Testberichte zu beliebten PC-Spielen 2012

Testberichte zu beliebten PC-Spielen 2012Fragt man eingefleischte Gamer nach den beliebtesten Spielen 2012 so fallen Namen wie Diabolo 3 oder FIFA 13. Das Jahr ist zwar noch nicht ganz zu Ende und es werden noch ein paar Neuerscheinungen wie Hitman – Absolution erwartet, doch schon jetzt zeigt sich ein deutliches Bild wer es in die Bestenlisten schaffen wird.

Diablo3

Das meistverkaufte Spiel in der ersten Hälfte des Jahres war Diablo 3. Über 10 Millionen Exemplare wanderten über den Ladentisch und das Action-Rollenspiel fesselt viele Gamer schon allein durch seine Story. Ein vom Himmel gefallener Stern erweckt die Toten und der Spielcharakter reist an die Einschlagstelle um das Phänomen zu untersuchen. Eine Bewohnerin des Orts bittet ihn außerdem nach ihrem Onkel zu suchen, der seit dem Einschlag des Sterns in der Kathedrale vermisst wird. Wie der Spieler schnell herausfindet, stammt der Einschlagkrater allerdings nicht von einem Stern, sondern von einem Menschen, der bei dem Fall nicht nur sein Schwert, sondern offenbar auch sein Gedächtnis verloren hat. Das taktische System des Spiels fand viel Lob bei den Kritikern und in einer Zeitung konnte man lesen, dass Diablo 3 simpel und bunt, aber durchaus gelungen sei. Auch die Abmahnung deutscher Verbraucherschützer wegen mangelnder Serverkapazitäten und anderen Punkten ließ die Verkaufszahlen nicht ins Stocken geraten.

Xcom: Enemy Unknown

Taktikfans haben lange darauf gewartet und im Oktober 2012 war es dann soweit, denn nach fünf langen Jahren Entwicklungszeit wurde Xcom: Enemy Unknown veröffentlicht. Das zeitlose Spielkonzept hat durchaus Suchtpotenzial und die Mischung aus Basismanagement und taktischen Gefechten findet bei den Gamern großen Anklang. Der Menschheit droht in diesem Spiel die Auslöschung durch Aliens und der Spielcharakter übernimmt in diesem Kampf die Rolle des Kommandanten. Gute Storyeinsätze und eine große Anzahl von Karten lassen das Game kurzweilig werden und wer zwischendurch eine kleine Pause braucht, kann sich das neue Angebot von Winner Poker ansehen und einen Nervenkitzel der anderen Art genießen.

Bitcoin.de-Preis

FIFA 13

Künstliche Intelligenz und die Dramatik echter Spiele erwarten den Spieler bei FIFA 13. Der virtuelle Platz wird dem realen Feld immer ähnlicher und weil in Deutschland 80 Millionen Bundestrainer leben, ist die FIFA-Reihe schon seit ihren Anfängen sehr beliebt. Realistische Zweikämpfe und Animationen in Echtzeit liefern nahezu perfekten Spielspaß und Trainingseinheiten lohnen sich durchaus, denn die Pixel-Spieler reagieren wie im echten Leben. Verteidiger luchsen schlampigen Stürmern gekonnt den Ball ab und nur Filigrantechniker können den Ball in jeder Position gut annehmen. Die Spielfreude wird aber vor allem durch die künstliche Intelligenz unterstützt, denn die computergesteuerten Kollegen erkennen Lücken und reagieren prompt auf sich bietende Möglichkeiten. Leidglich die riesigen Menüs geben vielen Fans Grund zum Meckern, denn inzwischen gibt es so viele verschiedene Modi, dass die Übersicht fast auf der Strecke bleibt. Hat man sich jedoch erst einmal zurecht gefunden, bringt FIFA 13 echte Fußball-Action ins Wohnzimmer und lässt auch die spielfreien Tage in der Bundesliga verfliegen.